Abrissarbeiten bei der Firma Fiege in Reckenfeld

Die Abrissarbeiten am Logistikzentrum bei der Firma Fiege in Reckenfeld haben begonnen.
Wie man bereits der Presse entnehmen konnte, plant die Firma Fiege den Neubau eines Hallenkomplexes der 2019 abgeschlossen sein soll. 500 statt bisher 120 Mitarbeiter sollen hier einen neuen Arbeitsplatz finden.
Damit dieser spektakuläre Neubau entstehen kann, wurde die Firma Wolters damit beauftragt alte Logistikhallen abzutragen, damit auf der freigewordenen Fläche die Baumaßnahmen durchgeführt werden können. Es handelt sich hier um eines der komplexesten Projekte, die jemals in der Fiege Gruppe durchgeführt wurden.

Erste Bilder können Sie sich mit einem Klick auf das Bild ansehen

Wolters Fiege